Tonstudio :: Label
Gottlieb-Daimler-Str. 15
35440 Linden
06403 972449

Christian Krauß


Christian_Portrait

Ausbildung

1991-1994 Studium Mathematik (Dipl.) und Physik an der Universität Gießen
Studium Musikwissenschaft an der Universität Gießen bis 2000, Schwerpunkt Jazz- und Popularmusik

1994-1998 Studium Musik und Mathematik an der Universität Gießen (Instrumente: Posaune und Klavier), 1.Staatsexamen 1998


Tätigkeiten als Musiker

Keyboarder und Pianist in unzähligen Bands und Projekten (u.a. Salt’n’Light, Unchained Obsession, Pegasus Flight Band, Mama gets high, Joker, Hot House Ball Band, Musicals “Little Shop of Horrors” und “Das Traumtor”)

Posaunist in verschiedenen Projekten (u.a. Mas Que Nada, Nitro Box Inc., Free Judgement) sowie Bigbands und klassischen Ensembles

Pianist und Musical Director bei „Blood Brothers“ (Blutgruppe F Musical Company 1993)

Musikalischer Leiter der „Gruppe Heinrich“, Mittelhessen


Tätigkeiten als Produzent/Arrangeur

... für Salt’n’Light, Faberhaft Guth, Ralph Lohaus, Musical „Avador“, Rebecca Sol

Arrangeur und Musical Director bei “Der Anhalter…” (Blutgruppe F Musical Company 1996)


Tätigkeiten als Live-und Studiotechniker

...u.a. für Peppler&Rau Veranstaltungstechnik (Wettenberg), Verlag Gerth Medien (Asslar) (Instrumental- und Chorproduktionen, Kinderproduktionen, Hörspiele), Mediaserf (Wetzlar), Dirk Raufeisen, Nanette Scriba, Tess Wiley, Original Kapelle Egerland, Perspektiven-Chor, ERF-Studiochor, Give me Five, Man on the Line, Pegasus Flight Band, Nora Schmidt, Lavendelmond, Martin Pepper, Die Lahntalmusikanten, Heuchelheimer Blasmusik, Musical-Produktionen verschiedener regionaler Schulen...

© 2009 Hans-W. Rock Kontakt